Thermostate

Thermostate kontrollieren die Temperatur des Kühlmittels und dadurch auch die Motortemperatur. Bei der Flüssigkeitskühlung soll durch den Thermostat die Motortemperatur möglichst schnell erreicht und unter allen Betriebsbedingungen gehalten werden. Dies ist für die Lebensdauer, den Kraftstoffverbrauch und die Abgasentwicklung des Verbrennungsmotors besonders wichtig. Die Funktion bei mechanischen Thermostaten erfolgt durch ein expandierendes Wachselement, das ein Ventil öffnet und das Kühlmittel zum Kühlen an den Kühlmittelkühler zurückführt. Das Thermostat öffnet sich bei einer bestimmten Temperatur, die für das System vorgegeben und nicht zu ändern ist. Elektronisch gesteuerte Thermostate werden von der Motorsteuerung geregelt und öffnen je nach Betriebsverhältnis des Motors. Elektronisch ansteuerbare Thermostate tragen durch Verbesserung des mechanischen Motorwirkungsgrades zur Kraftstoffreduzierung und Verminderung von Schadstoffemissionen bei.

KÜHLER SCHNEIDER in München – die Profis für Motorkühlung, Klimatechnik und Standheizung. KÜHLER SCHNEIDER ist der führende Dienstleister sowie Teilezulieferer für PKW, LKW und Fahrzeuge aller Klassen in Bayern. Rund 5000 Kunden aus dem gewerblichen sowie privaten Bereich vertrauen unserer Kompetenz als Fachwerkstatt und zählen auf die schnelle Lieferung, beispielsweise von Thermostaten, aus unserem umfangreichen Sortiment aus unserem Lager in München.

KÜHLER SCHNEIDER – Alles, was Ihr Fahrzeug braucht!